Teerhaltiger Asphalt / Teerhaltiger Straßenaufbruch

 

Teerhaltiger Asphalt / Teerhaltiger Straßenaufbruch

 


 

 

   

 

 

Die ARGE SAV behandelt und verwertet am Standort Schlewecke teerhaltigen Straßenaufbruch / teerhaltigen Asphalt. Unter Beimischung von Zuschlägen wird das Material zu einem Sekundärrohstoff für hydraulisch gebundene Tragschichten (HGT) weiterverarbeitet.

 

Darüber hinaus entstehen aus dem Straßenaufbruch auch qualifizierte Deponieersatzbaustoffe. Im Bereich Ersatzbaustoffe beliefern wir Deponiebaumaßnahmen oder Tiefbauprojekte deutschlandweit mit speziell auf deren Bedürfnisse abgestimmten Baustoffen.

 

Durch ein gezieltes Recyclingmanagement und die Nutzung von Sekundärrohstoffen können natürliche Ressourcen und somit die Umwelt nachhaltig geschont werden.